Dein Anliegen - mein Behandlungsspektrum:


  • Psychosomatische Beschwerden und "idiopathische" Beschwerden (d.h., ärztlicherseits keine erkennbare und feststellbare, körperliche / biochemische Ursache)
  • Psychische Beschwerden (Angst, Unruhe, Unsicherheit, Erschöpfung, belastende Emotionen und Glaubensmuster, u.a.)
  • Schock und traumatische Erlebnisse - auch nach vielen Jahren, z.B. Geburtsvorgang (Kaiserschnitt), körperliche und seelische Verletzungen, Unfallfolgen, Operationen, Verlust, u.a.
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Schmerzen und Dysbalancen in Rücken, Gelenken, Muskulatur, Kopf / Kiefer, Organen, sowie andere körperliche Beschwerden
  • nach Verletzungen und Operationen: Nachsorge und Genesungshilfe
  • Störungen im Verdauungssystem
  • Frauenbeschwerden
  • Stärkung des Immun- / Abwehrsystems; Stärkung der eigenen, inneren Heilungsfähigkeit und der Selbstregulation
  • Prävention / Vorsorge / Gesunderhaltung
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • u. a.