Therapie für die Behandlung des ganzen Menschen


Mein Angebot für dich:

  • Impulse durch ganz individuell auf dich abgestimmte Heilmittel  oder/und durch
  • biodynamische Körperarbeit, die einerseits das Körper-/Zellgedächtnis anspricht, und außerdem hilft, den eigenen Körper wieder zu spüren, ergänzt durch
  • energetische Heilweisen und meine
  • unterstützende Begleitung auf deinem  Heilungs- und Bewusstseinsweg.

 

Jeder Heilungsprozess ist ein Bewusstseinsprozess - und jeder Bewusstseinsprozess bedeutet ein Stück Heilung

In der Alternativmedizin und der Naturheilkunde gibt es unzählige Methoden und Möglichkeiten der ganzheitlichen Betrachtung und Behandlung. Ganzheitlich bedeutet: Es wird nicht eine Tablette gegen Kopfschmerzen, Säureblocker gegen Magenschmerzen oder eine Salbe gegen Hauterscheinungen verordnet - das wäre eine rein symptomatische Behandlung und führt nicht zu wirklicher Heilung, weil sie die Symptome lediglich unterdrückt. Sondern es wird tiefer geschaut.

 

Viren und Bakterien ansich sind nicht automatisch die Ursachen von Krankheiten. Vielmehr muss man prüfen, warum das Milieu, in dem sie wirken können, entstanden ist, und wie hier wieder eine Ordnung geschaffen werden kann.  Einzubeziehen in dieser Betrachtungsweise ist die Psychosomatik, denn man weiß heute, dass ein sehr großer Teil von Beschwerden und Krankheiten eine Folge von Unstimmigkeiten, ungelösten (meist unbewussten) Konflikten und Blockaden im seelischen/psychischen wie auch im energetischen Bereich ist. Jedes Symptom, jede Krankheit, jede Einschränkung hat seine eigene, auf das Engste mit dem einzelnen Menschen verbundene Entstehungsgeschichte, und keine Geschichte gleicht der anderen. All diese Ursachen kann man auf einen Nenner bringen: Stress!

Jede Art von (bewussten und unbewussten) Konflikten, einschränkenden Glaubenssätzen, traumatischen Erlebnissen, etc. bedeutet Stress für das Körper-Energie-System, hier v.a. für das Selbstheilungssystem = Immunsystem.

 

Es gibt enorm vielfältige Heilbehandlungsmethoden aus der manuellen, alternativen, energetischen und der psychosomatischen Medizin, die sich positiv auf den Gesundheitszustand des Menschen auswirken, weil sie letztendlich immer darauf abzielen, die ureigene, in jedem Menschen vorhandene Selbstheilungskraft zu stärken und zu optimieren. Denn nicht der Arzt oder Heiler heilt - das kann nur jeder Mensch für und in sich selbst.

 

Und weil jeder Heilungsprozess auch ein Bewusstseinsprozess ist, ist es wichtig, dass man bereit ist, selbst etwas zu tun und etwas zuzulassen. Heilarbeit kann deshalb auch oft tatsächlich Arbeit sein. Eine Arbeit, die sich lohnt.

 

 

Ich glaube daran, dass das größte Geschenk,

das ich von jemandem empfangen kann, ist,

gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.

Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist,

den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren.

Wenn dies geschieht, entsteht Kontakt.

(Virginia Satir)

 

 

 

 

Bildnachweis: Cranio-Behandlung: Fotolia_40642215_S.jpg Dan Race; Weg aus dem Dickicht: Joan de Groot; Gänseblümchen 293065_R_K_B_by_bluemchen_pixelio.de.jpg; Wurzeln: Fotolia_42885527_XS.jpg; FUSS: Fotolia_60752592_XS.jpg; K-G-S: Fotolia_68941166_XS.jpg; KRAFT: Fotolia_58501302_XS.jpg;