Holistic Pulsing

Es gibt gar keine Materie an sich. Alles ist Schwingung.

(Prof. Dr. Max Planck, dt. Physiker und Quantenphysiker)

 

Biodynamische Schwingungstherapie

Holistic Pulsing Behandlung Schwingung Zellgedächtnis, Craniosacraltherapie, Osteopathie
head-650878_1920

 

Holistic Pulsing ist eine sehr sanfte Behandlungsmethode auf der Basis von Schwingung und Rhythmus.

 

Manuelle Impulse bewirken, dass der gesamte Körper (über das Körperwasser) mit all seinen Zellen in schwingende Bewegungen versetzt wird. Mit einer Vielzahl von aufeinander abgestimmten, speziellen Griffen kann hier sehr gezielt auf Beschwerden eingegangen werden.

 

Integriert sind Elemente bzw. Philosopien aus der Reich' schen Körperarbeit, Ganzheitlichen Körperarbeit, Körper-Psychotherapie (G. Boyesen), Lowen, emotioneller Prozessarbeit, Craniosacral-Therapie, Energiearbeit, u.a.

Jeder Körper, jedes Organ hat eine eigene Frequenz, die im gesunden Zustand optimal ist mit einer hohen Amplitude.  Einflüsse, die uns nicht gut tun, verändern diese Schwingungsfrequenzen und bewirken Disharmonie im System, es kommt zu Unwohlsein, Beschwerden oder Krankheiten. Diese Einflüsse können materiell sein (Nahrungs-unverträglichkeiten, Allergien, Umweltgifte, Impfstoffe und starke Medikamente, u.a.),  verletzungsbedingt (Unfall, Operation, u.a.), emotional (Stress, Angst, Enttäuschung, Wut, etc.) oder mental (schwächende Glaubens- und Denkmuster, negative Grundüber-zeugungen).

 

Disharmonische Schwingungen schwächen die Struktur und die Lebenskraft, sie destabilisieren. Ein Anliegen beim Pulsing ist es, die gestörte Harmonie in der Eigenschwingung wieder auszugleichen und zu stärken.

 

. . . für Körper, Seele und Geist

Wirbelsäule Holistic Pulsing Rhythmus Schwingungsimpulse Ausscheidung Entschlackung Reinigung Faszien
buddha-1281049_1920

 

Holistic Pulsing ist aber auch Energiearbeit. Das heißt, dass man neben der körperlichen Ebene auch das Energiesystem erreicht (energetische Blockaden).
Energetische Blockaden können z.B. sogenannte Energiezysten sein, d.h., "eingekapselte" Energien, die durch Verletzungs-Traumata entstanden sind, sei es in körperlicher Form (Unfall, Operation, etc.) oder durch psychisch-seelische Verletzungen.  Diese Blockaden bilden ein Störfeld innerhalb des Körper-Energie-Systems und können sowohl körperliche wie auch psychische Auswirkungen haben.


Durch die Behandlung mit Pulsing kann man über den Körper und seine innere Weisheit Zugang erhalten zu abgespeicherten Emotionen, die durch negativ Erlebtes entstanden ist. Denn der Körper vergisst auf Zellebene (Zellgedächtnis) nichts (übrigens auch nicht den gesunden Zustand).

 

Vielleicht misst man diesen Erlebnissen heute keine große Bedeutung mehr bei, da sie oft  schon vor langer Zeit entstanden sind. 

Doch zum Zeitpunkt des Entstehens war das anders, und "eingefrorene Energien" können über sehr lange Zeit bestehen bleiben, bis sie sich auch auf körperlicher Ebene als Störfeld bzw. Symptom zeigen.

 

Somit ist das Pulsing auch eine Form der körperorientierten Prozessarbeit - denn oft kommt ein Entwicklungsprozess ingang.

 


Holistic Pulsing unterstützt:

  • die Mobilisation des Körpers
  • die Lockerung und Befreiung der Gelenke
  • die Lösung von Verklebungen im Bindegewebe
  • die Lösung von Verkeilungen im Knochengefüge
  • die Funktion von Organen
  • besseres Fließen von Körperwasser, Blut, Lymphe, Liquor, etc.
  • die Reinigung über Leber, Nieren- und Lymphsystem
  • die Wirbelsäule und die Bandscheiben
  • die Befreiung der Meridiane (Energiebahnen) und Erhöhung der Lebenskraft
  • eine tiefe, erholsame Entspannung des Nervensystems und der Muskulatur
  • in seine Mitte zurückzufinden (zentrierend)
  • die Wahrnehmung und das Spüren des eigenen Körpers
  • erholsamen und regenerierenden Schlaf
  • den persönlichen Heilungsprozess, auch auf emotionaler und mentaler Ebene
  • und vieles mehr
Holistic Pulsing, Wirbelsäule, Balance, Gelenke, Rücken, Nervensystem, Meridiane, Entspannung,
sea-1234119_1920

Pulsing für alle Altersklassen und Bedürfnisse

"Gepulst" werden können grundsätzlich Menschen aller Altersklassen. Ganz besonders ältere und alte Menschen, und hier besonders diejenigen, welche körperlich eingeschränkt und/oder kraftlos sind, sind unendlich dankbar für diese Form der Zuwendung, der Berührung und für das In-Bewegung-Setzen ihres Körpers.


Außerdem ist das Pulsing auch für Schwangere (ab dem 2. Trimenon) etwas Wundervolles, sowohl für die Entspannung, als auch bei Rückenschmerzen durch die Statikveränderung.

Wer mit Kindern arbeitet, wird Holistic Pulsing bald zu schätzen wissen. Kinder "erinnern" sich noch besser an die Zeit im Mutterbauch, im Fruchtwasser schwimmend, tanzend und schwingend. Gerade heute, in einer Zeit, in der Kinder und Heranwachsende einer Flut von Reizen ausgesetzt sind, kann eine solche Behandlung so richtig "erden", in den Körper bringen, zu sich selbst, heraus aus der Verstandeswelt, heraus aus Druck und Lärm, hinein in Stille und Entspannung. Besonders die schaukelnden Bewegungen werden von Kindern sehr gerne angenommen.

Holistic Pulsing für alte Menschen, Kinder, Schwangere, Gesichtsmuskulatur, Kiefermuskeln, Zähneknirschen,  behandlung, kopfschmerzen, migräne, burn out, osteopathie, gesundheit, entspannung, ganzheitlich, craniosakral,
relax-955798_1920

Ablauf einer Behandlung

Sie liegen bekleidet und nach Wunsch zugedeckt in Bauch- oder Rückenlage auf der Behandlungsliege, während ich Sie mit meinen Händen in Schwingungen (verschiedene Frequenzen) versetze.  Auch die Seitenlage ist möglich, z.B. bei Schwangeren, oder bei Beschwerden, die eine Bauch- oder Rückenlage nicht zulassen.
Dauer: 60 - 90 Minuten (inkl. Vorgespräch und Nachruhezeit)


 

Mehr zu Holistic Pulsing können Sie auf meiner Seite Holistic-Pulsing-Bayern.de nachlesen.