· 

Lebensenergie stärken

Ich helfe dir, deine Lebensenergie zu stärken

Ich denke, annähernd jeder weiß, was "Lebensenergie stärken" bedeutet. Zumindest im Ergebnis. Nämlich dass man sich gut fühlt und stark, gesund, fähig dazu,  die sinnbildlichen Bäume auszureißen. Widerstandsfähig, sowohl körperlich als auch psychisch. Dass man klar im Denken ist und stabil im Fühlen. Und dass man sich ganz in seiner Mitte fühlt. Fähig dazu, kraftvoll und intuitiv seinen Weg zu gehen, unbeirrbar.

Ein wunderbarer, erstrebenswerter Zustand, nicht wahr?

 

Es gibt unzählig viele Möglichkeiten und Methoden, sich dahingehend unterstützen zu lassen bzw. sie selbst anzuwenden und umzusetzen. Innerhalb dieser Blogparade wirst du, liebe/r Leser*in, einiges darüber erfahren. Und sicher -so hoffe ich- ist das eine oder andere dabei, das dich anspricht.

 

So möchte ich dir hier mit meinem Artikel aufzeigen, was ich weiß und kann, um die Lebensenergie wieder ins Fließen zu bringen und dich zu stärken.

 

Verschiedene Faktoren, die die Lebensenergie schwächen

Lebensenergie stärken,

Lebensenergie (Chi, Qi, Prana) ist eine Kraft, die nicht immer und nicht jeden Tag in der gleichen Stärke vorhanden ist. Sie ist sogar sehr fragil, sehr beeinflussbar und empfindlich. Abhängig von äußeren, inneren und emotionalen Faktoren. Wie zum Beispiel von

  • äußeren, umgebenden Energien, wie
    • Menschengruppen, in denen aggressive Stimmung herrscht
    • Hochfrequenztechnologie (Handymasten, 5G, etc.)
    • Erdverwerfungen, Wasseradern, EM-Felder (vor allem was den Schlafplatz oder den Arbeitsplatz angeht)
    • Umweltgifte, Schimmelpilze, chemische Belastungen und physikalische Einflüsse, fehlende Hygiene, Schwermetallvergiftungen, u. a.
    • Infektionen durch Bakterien, Viren, Mikroorganismen
    • körperliche und verbale Verletzungen
  • inneren körperlichen Belastungen, wie
    • Krankheiten, Zellveränderungen und ihrer antibiotischen / chemischen Bekämpfung
    • permanente Ernährungsfehler
    • genetische Vorbelastungen, und mehr.

Mein Betrachtungs- und Behandlungsansatz

Schwerpunkt in meiner Praxis ist die Organsprache und die spirituelle Psychosomatik. Das bedeutet, dass ich versuche herauszufinden, was der Körper dir als Sprachrohr der Seele mitteilen möchte. 

Zu mir kommen Menschen, die unter verschiedenen Krankheiten leiden, unter Beschwerden in bestimmten Organen oder auch unter psychischen und emotionalen Belastungen. Sie waren meist schon bei verschiedenen Ärzten, haben ihre Ernährung umgestellt, rauchen und trinken nicht (mehr), haben ihre Wohnstätte geopathisch untersuchen lassen und entsprechend verändert, und so weiter.  Ergänzend möchte ich deshalb noch weitere Faktoren aufzeigen, die zu einer geschwächten Lebensenergie führen können, basierend auf der metaphysischen Betrachtungsweise ("dahinterschauen, was ist"):

  • Schwächende Denkmuster und Überzeugungen, die meist schon aus der frühen Kindheit herrühren und im Familiensystem weitergegeben wurden, wie z. B.
    • ich darf mich nicht (zu) wichtig nehmen (das wäre überheblich und egoistisch)
    • ich bin für nichts gut genug und ich verdiene es nicht, dass es mir gut geht
    • ich werde es nie zu etwas bringen, egal wie sehr ich mich abmühe
    • ich bin hässlich / dumm und werde niemals einen liebevollen Partner finden
    • ohne hart zu arbeiten werde ich niemals auf einen grünen Zweig kommen
    • mit der Herzensarbeit kann man kein Geld verdienen
    • ich bin schuld an ...
    • und viele mehr
  • Epigenetische Vererbungen
    • durch extreme Stresserfahrungen / Traumafolgen (Trauma in der Familienlinie, wie beispielsweise durch Kriegserleben oder Folterungen, Todesangst), die in der DNA und im energetischen System weitergegeben werden
    • schädliche Ernährungsgewohnheiten (wie Alkoholismus)
    • Schwere Depression / Lebensmüdigkeit / Suizid
  • Eigenes traumatisches Erleben und ungelöste, psychische Konflikte
    • durch traumatische Geburt (wenn es "um Leben und Tod ging": Notkaiserschnitt, Zangengeburt, Saugglocke, Todesangst der Mutter)
    • Überwältigendes Gefühl schon im Mutterleib (durch die enge emotionale/energetische Verbindung zur Mutter: Mama und Fetus/Embryo sind EINS => Zellgedächtnis)
    • Gefühl von "ich bin nicht erwünscht"
    • Gefühl von "wegen mir geht es meiner Mama nicht gut"
  • Karmische Muster / Verstrickungen und Fremdenergien 
    • "Energieräuber"
    • Belastung durch das Kollektivbewusstsein (ein riesiges Feld)
    • Besetzungen fremder, noch erdgebundener Seelen
    • Energetische Verstrickungen innerhalb des Familiensystems
    • Eide, Schwüre, Gelübde, Verwünschungen und Flüche aus "alten Zeiten"
    • Verabredungen und Seelenverträge
    • Karmische, unverarbeitete Verletzungen

 

Was blockiert den freien Fluss der Lebensenergie?

Lebenskraft stärken, Lebensenergie stärken

Es gilt herauszufinden, welcher dieser Faktoren (manchmal sind es mehr als einer) hinter dem Krankheitsbild steht. Ich gehe davon aus, dass die meisten Beschwerden einen psychischen, epigenetischen, karmischen/historischen, traumatischen oder familiensystemischen Hintergrund haben und dahinter auch oft eine Botschaft steht.

 

Auch wenn es der Medizin gelingt, eine Ursache zu identifizieren (Diagnose), heißt das nicht, dass nicht auch ein seelischer Aspekt zu berücksichtigen ist. Denn die Seele spricht über den Körper

 

Oft sind Beschwerden aber "idiopathisch", also ohne Befund. Man kann keine Erklärung finden. Im schlimmsten Fall muss sich der/die Betroffene auch noch anhören, dass er/sie sich das nur einbildet.

 

Ein Teil meiner Arbeit ist es, zusammen mit dem betroffenen Menschen herauszufinden, um welche Art von Blockade es sich handelt und auf welcher Ebene sie existiert bzw. woher sie kommt.

Der Begriff Blockade ist schon sehr abgenutzt, aber genau darum handelt es sich:

Eine bestimmte Energie blockiert den freien Fluss der Lebenskraft!

 

Wie kann die Lebenskraft wieder gestärkt werden?

Lebenskraft stärken, Lebensenergie stärken, Holistic Pulsing, Craniosacrale Heilarbeit, Geistiges Heilen,

Zunächst identifizieren wir die zugrundeliegende Blockade. Ich helfe dir, dich mit deiner Seele, deiner inneren Weisheit zu verbinden. Du sinkst in eine tiefe Entspannung (keine hypnotische Trance).

Für die tiefere Seelenarbeit nutze ich verschiedene Methoden:

  • Sanftes und sehr feines Pulsen (Holistic Pulsing): Ich verbinde mich mit deinem Körper und allen Zellen sowie mit deinen Energiekörpern. Hier liegen viele Antworten.
  • Craniosacrale Heilarbeit: Ich berühre einen Schmerzpunkt oder ein bestimmtes Organ, erfühle es, folge seinen Bewegungen, und "spreche" mit ihm. Die Antworten gebe ich an dich weiter.
  • Geistiges / spirituelles Heilen (Verbindung von Seele zu Seele und mit dem Höchsten Feld. Wahrnehmen dessen, was gebraucht wird und das Fließenlassen der heilenden, ordnenden Energie)
  • Entfernen von alten, nicht mehr in diese Zeit gehörenden Energien aus der Aura
  • Imaginationen (Arbeiten mit inneren Bildern)
  • Intuitives Fragen (Graben nach Glaubensmustern)
  • Herausfinden von "überschreibenden" Programmen (das Treffen neuer Entscheidungen und das Verknüpfen mit Emotionen)

In den meisten Fällen spüren die Menschen sofort, wenn eine oder mehrere Blockaden sich auflösen und den Weg freimachen. Sie sprechen von "Kribbeln", einem Gefühl von Leichtigkeit, wieder durchatmen zu können. Oft fließen Tränenströme (endlich). Der Kloß im Hals hat sich aufgelöst. Sie fühlen sich stärker, bodenverhafteter, kalte Füße werden warm. Sie spüren keine emotionale Verbindung mehr zu dem blockierenden Thema. Schmerzen sind plötzlich weg. Wieder glücklich zu sein, rückt in greifbare Nähe.

 

Du kannst dir vielleicht vorstellen, wie es ist, wenn etwas, das dich innerlich blockiert, plötzlich verändert oder nicht mehr existent ist, weil du den Irrtum dahinter erkannt hast oder weil du dich davon endlich lösen konntest. All das, was du brauchst, um ausgeglichen und kraftvoll und klar zu sein, steht dir wieder zur Verfügung. 

 

Wie ich arbeite, habe ich in meinem Blog beschrieben. Ich lade dich herzlich ein, hier zu stöbern und vielleicht ist der eine oder andere hilfreiche Impuls für dich dabei. Darüber würde ich mich sehr freuen.

 

Dieser Blogartikel ist Teil einer Blogparade, an der ich teilnehme. Die Initiatorin dieser Blogparade "Lebensenergie stärken" ist  Astrid Gövert - Gut gestimmt Blog - Die Grundton-Expertin.

 

Sie ist Stimmanalytikerin und Klangtherapeutin. Eine sehr bereichernde und spannende Arbeit mit interessanten Ergebnissen.

 

 

Kommentare: 1
  • #1

    Astrid (Samstag, 19 September 2020 08:41)

    Liebe Corinna,
    ich danke dir für deine aktive Teilnahme an der Blogparade. Es freut mich, dass du mit deinem tiefen Wissen um die Organsprache und die Lebensenergie deine Ansätze zeigst, wie du Menschen dabei unterstützt, ihren Quell der Lebensfreude wieder zu entdecken.

    Deine Arbeit ist so wertvoll und ich kann aus vollem Herzen jederzeit weiter empfehlen.
    Herzliche Grüße, Astrid

 

Aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen nehme ich mir eine

Auszeit und vergebe deshalb derzeit keine Termine.


 

Corinna Stübiger

Am Schulwald 2

D-24996 Sterup /SH

Tel.: 04637 / 9635697

email: kontakt(at)heilraum-stuebiger.de
Webseite: www.heilraum-stuebiger.de


 

Mein Einzugsgebiet:

Mittelangeln, Ostsee, Nordsee, Schlei-Förde, Kappeln, Flensburg, Kiel, Eckernförde, Rendsburg,

Flensburger Förde, Glücksburg; Schleswig-Holstein, Nordfriesland; Hamburg;

Natürlich bin ich aber auch per Telefon beratend außerhalb dieser "Grenzen" da!